OGJS unterstützt Aktion „VOLLKONTAKT“

20. Februar 2015

In diesem Jahr absolvierten über 100 Jugendliche ehrenamtliche Aufgaben in über 30 sozialen Projekten.

Aktion „VOLLKONTAKT“, seit über 7 Jahren mit steigendem Zuspruch der Jugendlichen sowie der Organisationen von der Freiwilligenagentur der Stadt Stuttgart koordiniert, wird in diesem Jahr von 12 Stiftungen gefördert, u.a. der Ott-Goebel-Jugend-Stiftung.

“Herzhaft zupacken statt ausschlafen” (Stuttgarter Amtsblatt, 29.03.2012)
Flyer VOLLKONTAKT

Galerie

zurück